Schritt 1: Server installieren und claimen
Nach Kauf des Servers wird dieser automatisch installiert. Den Fortschritt kannst du im Webinterface in der Konsole sehen. Sobald der Server installiert ist, erscheint in der Übersicht ein Button zum Starten des Servers. Drücke diesen, um den Server hochzufahren.

Während der Server startet, kannst du Satisfactory auf deinem PC starten. Im Hauptmenü angekommen, klickst du auf Server Manager und fügst dort den Server anhand seiner IP Adresse und dem Query Port hinzu. Beide Informationen findest du im Webinterface in der Übersicht. Anschließend erscheint ein Fenster, um den Server zu claimen. Folge den Anweisungen und vergebe deinem Server einen Namen, sowie ein Administrator Passwort.

Nun musst du ein Save Game erstellen oder ein vorhandenes Save Game laden.

Schritt 2.1: Neues Save game erstellen
Klicke im Server Manager im Spiel auf den Reiter Create Game. Wähle einen Startbereich aus und vergebe einen Namen für die Session. Klicke anschließend auf Create Game. Es folgt eine kurze Wartezeit, während das Spiel erstellt wird. Du kannst nun über den Button Join Game im Reiter Status dem Server beitreten.

Schritt 2.2: Vorhandenes Save game laden
Inzwischen können auch vorhandene Save Games aus dem Single Player im Save Manager des Server Managers (im Spiel) geladen werden.

Schritt 3
Tritt deinem Server bei, lade deine Freunde ein und hab Spaß!
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!